Bahnbrechende Theorie zum Aufbau des Universums

neue Physik bestaetigt die Blume des LebensEs spielt sich gerade eine Sensation in der Welt der Physik ab. Wie das Magazin SEIN in seiner Online-Ausgabe berichtet (hier), wurde durch den Physiker Nassim Haramein eine grundlegende Theorie eines einheitlich-fraktalen-holografischen Aufbaus des Universums vorgestellt, mit dem sich zahlreiche experimentelle Erkenntnisse besser bzw. erstmals überhaupt begründen und berechnen lassen, im Gegensatz zum bisherigen Standardmodell der Physik.

Demnach sei der Raum ein mit sehr viel Energie aufgeladenes Konstrukt, aus dem sich alle physische Materie ausdifferenziert.

Das wird unser Denken, besonders in der westlich-säkularisierten Welt, nicht nur grundlegend ändern, sondern bestätigt auch sehr alte spirituelle Vorstellungen über den grundlegenden Aufbau des Universums z.B. die Grafik der „Blume des Lebens“. Das im äußeren Erscheinungsbild oft als völlig chaotisch anmutende Gewirr aus Formen, Strukturfetzen und Teilen folgt auf grundlegender Ebene sehr geordneten (geometrischen) Mustern.

Der Physiker Nassim Haramein, dessen Name wohl bald als „Einstein des 21. Jahrhunderts“ gelten könnte, spricht angesichts dieser bahnbrechenden Erkenntnisse sogar bewusst von einer Schöpfung, die wir da auf neue Art betrachten.

Was immer das bedeuten mag – mit dem klassischen, materialistischen Weltbild westlicher Prägung kommen wir da nicht mehr aus. Am Thema Spiritualität kommen wir also so oder so als Menschheit nicht mehr vorbei. Das ist Teil des großen Wandels, der sich gerade auf allen Ebenen unserer Existenz vollzieht und den wir täglich miterleben können. Ändern wir unser Denken, ändert sich plötzlich (in unserer Wahrnehmung, unserer subjektiv erlebten Realität) alles…

Außerdem werden durch diese neue Theorie die theoretischen Arbeiten des deutschen Physikers Claus Turtur gestützt. Das dürfte dem Thema „Freie Raumenergie“ somit argumentativen Aufwind verleihen (mehr).

Hier noch ein Videoclip von ca. 5 min Länge passend zu diesem Themenkomplex – Titel: Wirklichkeit, Realität oder Simulation?

Print Friendly, PDF & Email
Teilen

Author: Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.