Kategorie: Arbeit

1.Mai 2015 – Warum ich nicht zur Demo gehe…

Symbolik

Heute haben wir den 1.Mai 2015 – den internationalen Tag der Arbeit – der Kampftag der Arbeiterklasse. Die Gewerkschaften rufen wie gewohnt dazu auf, sich ihren Forderungen in Bezug auf Arbeit anzuschließen usw. Nur ich bleib lieber zu Hause. Aber nicht aus Faulheit, sondern ganz bewusst, weil ich mit diesem Anliegen der traditionellen Gewerkschaften in keiner Weise konform gehe. Warum? […]

Wohin geht ökonomisch der Trend…?

Buch Jeremy Rifkin Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft

Heute ist in der Online-Ausgabe der TAZ ein bemerkenswertes Interview mit dem US-amerikanischen Soziologen und Ökonom Jeremy Rifkin erschienen (hier). Er ist bekannt als Autor des wegweisenden Buches „Das Ende der Arbeit“. Bemerkenswert ist heutiges Interview in dreierlei Hinsicht.  ——— Erstens reflektiert Jeremin Rifkin dabei vorausschauend, dass sich die Technik im 21. Jahrhundert so weit entwickeln – und somit die dritte industrielle Revolution – so […]

Petition: Abschaffung aller Hartz IV Sanktionen !

Petition zur Abschaffung der Sanktionen und Leistungseinschränkungen bei Hartz IV und Sozialhilfe   Heute nun ist die Petition von Inge Hannemann zur Abschaffung der Sanktionen und Leistungs-einschränkungen bei Hartz IV und Sozialhilfe auf der Bundestagswebseite freigeschaltet worden. Sie kann ab sofort mitgezeichnet werden. Zahlreiche Erwerbslosen-Initiativen, Inge Hannemann, Einzelpersonen, Die Linke sowie die Gegen-Hartz.de Redaktion rufen […]

Die Sichtweise bestimmt das Konzept der Arbeit

radio stimem russlands logo

Heute möchten wir auf einen Artikel des Autors Olivier Renault mit dem Titel „Arbeitsagentur hat Arbeitslagerkonzept“ auf den Seiten von RADIO STIMME RUSSLANDS hinweisen (hier). Diese Momentaufnahme gibt eine offen-ungeschönte Einschätzung bezüglich der Lage und den jüngsten Entwicklungen um den Fall der deutschen Arbeitsvermittlerin Inge Hannemann wieder (wir berichteten darüber – mehr) und erscheint uns deshalb sehr lesenswert. […]

„Allein schon Arbeit“

Allein schon Arbeit

Dies ist ein Veranstaltungstipp für alle Hamburger, der uns heute erreichte – der Vortrag liegt bewusst am Vorabend des 1. Mai 2013: Veranstaltung zur Kritik der Arbeit, mit Stephan Grigat (Wien) Datum: 30. April 2013, 18.00 Uhr Ort:  T-Stube im Pferdestall (so heißt ein Gebäude der Universität Hamburg) , Allende Platz 1, 20146 Hamburg In ein paar […]