Kategorie: Allgemein

Wie falsche Spiritualität zur Ideologie wird

Headline des Junge Welt Artikels

Ein aktuelles Beispiel von rechter Ideologie beschreibt der Autor Jürgen Meier heute in JUNGE WELT online mit seinem Beitrag „Intellektueller Faschismus“ (hier). Dabei zeigt er die Verbindung auf, zwischen einem falschen Verständnis von Spiritualität (basierend auf einer neuartigen Thymos-Ideologie – Begriffsherkunft s. hier) in Kombination mit Sozialdarwinismus (Infos hier), was in der Summe zu einer völkischen Vorstellung der Gesellschaft führt (Infos hier und hier). Der Rückgriff auf den Thymosbegriff […]

Vortrag in Hamburg zur Weltkrise

Aus aktuellem Anlass gibt es an dieser Stelle wieder einen Veranstaltungstipp. Der Wirtschaftsautor Tomasz Konicz ist anläßlich der Veröffentlichung seines Buches mit dem Titel „Kapitalkollaps – Die finale Krise der Weltwirtschaft“ am Donnerstag den 10. November 2016 in Hamburg zu Gast. Er wird in seinem Vortrag eine Analyse des gegenwärtigen Entwicklungsstandes der kapitalistischen Weltkrise vornehmen und Zusammenhänge aufzeigen, die sich gemeinhin dem […]

Ministerium für Glück und Wohlbefinden

Es entspricht dem Zeitgeist des gesellschaftlichen Wandels, dass dieser nicht von der großen Politik positiv besetzt und gestaltet wird. Ganz im Gegenteil. Während die etablierten bürgerlichen Parteien nur den aktuellen Status Quo der Machtverhältnisse verteidigen und den Menschen immer mehr soziale Zumutungen abverlangen, kommen die Impulse, die sich gut anfühlen und auch inhaltlich in die richtige, (weil) solidarische Richtung gehen, […]

Wandelwoche Hamburg 2016

Vom 9. bis 15. Oktober 2016 findet die WANDELWOCHE HAMBURG 2016 statt. Menschen, die sich jenseits des Konkurrenzdenkens engagieren, vernetzen und austauschen wollen, finden hier ein Forum, um neue Kontakte zu knüpfen und andere Initiativen kennenzulernen. Das Veranstaltungsprogramm ist vielfältig und behandelt technische und soziale Themen rund um die Frage „Wie wollen wir zukünftig leben?“. Die Idee […]

Recht auf Abstimmung über BGE eingefordert

Übergabe der Unterschriften für eine Volksabstimmung in Berlin am 30. Mai 2016

Am 30. Mai 2016 besuchte der Werbebus für DIREKTE DEMOKRATIE DEUTSCHLAND das Regierungsviertel in Berlin. Im Gepäck: von einem Bündnis verschiedener BGE-Initiativen aus dem ganzen Land – selbst produzierter Honig als symbolische Geste und jede Menge gut vorbereiteter Unterlagen, Formulare und einen ausgearbeiteten Gesetzentwurf zur zeitgemäßen  Umsetzung von Basisdemokratie. Hier wurde im Video der Versuch dokumentiert, die Forderung auf das Recht zur Abstimmung über die Einführung […]